Projekte

Semaphoren für Schiffsanlegestelle in Straubing

Veröffentlicht am:

Der Essenbacher Künstler Siegfried Kreitner hat für den Lions Club Straubing ein Kunstwerk an der neu geschaffenen Schiffsanlegestelle realisiert: zwei farbige Signalköpfe, "Semaforen" genannt.

Weiterlesen …

100 Jahre Lions? 100 Karten für die Kulturtafel

Veröffentlicht am:

Lions übergeben Kunstobjekt Semaforen an die Stadt Straubing

Veröffentlicht am:

Nikolausfeier mit den Lionsdamen

Veröffentlicht am:

Neues Klavier für Bruckner-Gymnasium

Veröffentlicht am:

Mit einer großzügigen Spende unterstützt der Lions Club Straubing das Anton-Bruckner-Gymnasium bei der Anschaffung eines hochwertigen, neuen Klaviers.

Weiterlesen …

Leukämiehilfe Ostbayern

Veröffentlicht am:

Lions Club Straubing unterstützt den Bau eines Patientenhauses an der Uni-Klinik in Regensburg

Weiterlesen …

Hochwasserhilfe für Deggendorf

Veröffentlicht am:

Die Straubinger Lions unterstützen den Nachbarclub in Deggendorf mit einer Spende von 20.000 Euro.

Weiterlesen …

Tastmodell für die Stadt Straubing zum 50. Geburtstag des Lions Clubs

Veröffentlicht am:

Der Lions Club Straubing schenkt der Stadt anläßlich seines 50 jährigen Bestehens ein Tastmodell fürBlinde und Sehende. Das Modell ist im Rathausdurchgangangebracht und mit Kopfhörerbuchsen ausgestattet, über dieInterviews von "Straubinger Stimmen" zu markanten Ortenim Stadtzentrum gehört werden können. An diesen Orten selbst sindQR-Codes angebracht, über die man mit Smartphones ebenfalls dieInterviews zum jeweiligen Ort hören kann.

Weiterlesen …

Patenschaft für einen Indischen Löwen im Tiergarten Straubing

Veröffentlicht am:

Der Lions- Club übernimmt im Tiergarten Straubing die Patenschaft für einen Löwen, die Symbolfigur der Lions.

Der Löwe gilt seit jeher als Symbol für Stärke, Mut, Treue und Lebenskraft. Aus diesem Grundewurde er von Melvin Jones als Symbol für die von ihm gegründete Lions Organisation gewählt.

Der Indische Löwe Simba ist am 26.06.1992 geboren und lebt seit dem 08.09.1998 im Tiergarten Straubing.

Weiterlesen …

Einweihung für Platz vor dem Adler

Veröffentlicht am:

Für rund 315 000 Euro wurde in den vergangenen Monaten der Platz vor dem Adler grundlegend neu gestaltet. Am Donnerstagvormittag fand rechtzeitig zum Beginn des Jubiläums-Volksfests die feierliche Einweihung des neuen Treffpunkts für Jung und Alt statt. Nach langen Jahren der Vorbereitung sei endlich ein erster Schritt gemacht worden, um die Donau stärker ins Bewusstsein der Straubinger zu bringen, freute sich Oberbürgermeister Markus Pannermayr. Mit der Neugestaltung der Schiffsanlegestelle und dem Neubau für das Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe zeichnet sich in den nächsten Jahren ein erfreulicher Aufschwung für die Donaupromenade ab.

Weiterlesen …